Haus der Jugend Konz

Das Haus der Jugend Konz (HdJ Konz) ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in unserer Trägerschaft und stellt bereits seit 1977 für eine Vielzahl an Kindern und Jugendlichen der Stadt und Verbandsgemeinde Konz eine zentrale Anlaufstelle dar.

Das Haus der Jugend ist nicht nur eine Stätte der Begegnung und Kommunikation, sondern auch ein Ort der Bildung und Freizeitgestaltung.

Hier steht den jungen Menschen genügend Raum und Zeit für ihre soziale und individuelle Entwicklung zur Verfügung. Im Rahmen verschiedener Angebote, Projekte und Maßnahmen werden die Kinder und Jugendlichen darin gefördert, altersgemäße Entwicklungsaufgaben zu bewältigen, ihre eigenen Ideen einzubringen, Angebote mitzugestalten sowie ihre eigenen Entscheidungswege und Handlungsmuster auszuprobieren. Zudem werden sie auf dem Weg zur Selbständigkeit unterstützt sowie zur gesellschaftlichen Mitverantwortung und zu sozialem Engagement angeregt und hingeführt.

In den verschiedenen Altersstufen bietet das Haus der Jugend Konz verschiedene und abwechslungsreiche Angebote an. Dazu zählen u.a. gruppen-, medien- und naturerlebnispädagogische sowie jugendkulturelle Angebote, Kreativ- und Tanzangebote, das offene Jugendcafé sowie unterschiedliche Ferienfreizeiten, Veranstaltungen und Events.
Weitere Informationen zu den Angeboten des “Haus der Jugend Konz” finden Sie auf der Internetseite unserer Einrichtung.