Unser virtuelles Jugendhaus

Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen – da das Haus der Jugend Konz aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen bleiben muss, haben wir eine Reihe unserer Angebote virtuell zur Verfügung gestellt und sind nach wie vor für die Jugendlichen da.

Um der Langeweile und den fehlenden persönlichen Kontakten der Jugendlichen entgegenzuwirken, haben wir einen digitalen Ort der Freizeitgestaltung, Beratung- und weiteren Unterstützungsangeboten als virtuelles Jugendhaus geschaffen.

Zu fest vereinbarten Zeiten finden dabei gemeinsame Gruppentelefonate, Chats, Workhsops, Beratung oder unserer Nachilfeschule nun online per Videoschaltung statt, über die wir weiterhin mit den Jugendlichen in Kontakt bleiben können, uns mit ihnen austauschen oder mit ihnen gemeinsame Aktivitäten durchführen können.

Unsere aktuellen Online Angebote:

virtuelles Jugendcafe
HdJ – Minecraft-Server weitere Informationen => hier
virtuelles Tanzstudio weitere Informationen => hier
virtuelle Nachhilfestunden weitere Informationen => hier
virtuelle Jugendberufsberatung Kontakt – telefonisch oder per EMail:
Tel.: 0173 – 323 97 48 oder
jugendberufshilfe@trier-saarburg.de